WG Hamburg Winterhude


Ein prägendes Bild in Winterhude erzeugen die vielen Grünflächen, Kanäle und prunkvollen Villen. Aber auch restaurierte Fabrikarchitektur aus der Gründerzeit, sowie die Rotklinkerbauten der Jarrestadt sind dort vorzufinden und charakteristisch für diesen Stadtteil. Er zählt zu den fünftgrößten Stadtteile der Metropole, jedoch ist seine Bevölkerungsdichte im Vergleich zu Eimsbüttel geringer. Seine erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1250.

Derzeit 5 Zimmer sofort verfügbar
  • 58.1

    Hallo ihr Lieben, wir (23w,24w) suchen ab sofort eine neue Mitbewohnerin für unsere traumhafte Altbau 3er WG in Winterhude. Die Wohnung liegt nur wenige Gehminuten…

    Größe: 18m2
    Miete: 440 Euro inkl. 60 € Nebenkosten
    Datum: 17.07.2018
    60.2

    Hallo potentieller Mitbewohner, ich bin 25 Jahre alt, männlich, und studiere im letzten Mastersemester Aviation Management. Mein vorheriger Mitbewohner ist gerade ausgezogen, hat jedoch all…

    Größe: 17m2
    Miete: 410 Euro inkl. 60 € Nebenkosten
    Datum: 16.07.2018
    63.1

    Ich (27m) habe ein traumhaftes 17 qm Zimmer in Hamburg-Winterhude zu vermieten. Es liegt nahezu direkt am Stadtpark und bietet einen herrlichen Blick ins Grüne.…

    Größe: 17m2
    Miete: 420 Euro inkl. 80 € Nebenkosten
    Datum: 15.07.2018
    62.1
    61.1

    Was macht den Stadtteil so besonders?

    Zahlreiche Villen die sich in bester Wohnlage an der Alster und den Alsterzügen befinden, prägen das Bild. Die sogenannte Jarrestadt bildet sogar eine eigene kleine Stadt im Stadtteil Winterhude. Mit dem Bau wurde 1926 begonnen. Die Gegend blieb von der Bombardierung im Zweiten Weltkrieg weitgehend verschont.

     

    Ein vielfältiges gastronomisches Angebot zeichnet das Viertel aus. Zahlreiche Café und Restaurants laden zum gemütlichen Schlemmen und Genießen ein und bieten ein vielfältiges Angebot verschiedenster Küchen an. Der „Mühlenkamp“ oder der „Winterhuder Markt“ mit seinen angrenzenden Straßen, sind für einen Einkaufsbummel hervorragend geeignet. Es ist

    Geografische Daten

    • Fläche: 7,6 km²
    • Einwohner: 52.078 (31. Dez. 2011)
    • Bevölkerungsdichte: 6852 Einwohner/km²
    • Vorwahl: 040

    Mietspiegel

    Auch Winterhude ist im Gesamthamburger Durchschnitt etwas teurer und reiht sich mit 13,71 €/m² bei einer 40 – 80 m² großen Wohnung vor Eimsbüttel und St. Pauli ein. Bedingt natürlich durch die vielen Villen, die in Winterhude zu finden sind. Ein WG Zimmer in Winterhude ist demnach schwerer zu finden und entsprechend teuer.

    Sehenswertes

    Die wohl bedeutsamste Sehenswürdigkeit in Winterhude ist das im Stadtpark gelegene Planetarium. Es ist eines der modernsten Planetarien der Welt und bietet neben den normalen Vorträgen auch Multimedia-Shows an, in denen die gesamte Technik zum Einsatz kommt. Eine weitere Attraktion ist die um den Stadtpark führende Oldtimer Rally, welche jedes Jahr im Spätsommer stattfindet. Im Bereich des experimentellen Theaters hat sich die Kampnagelfabrik national, sowie international etabliert und einen guten Ruf erworben. Freunde des gehobenen Boulevardtheaters kommen im Winterhuder Fährhaus auf ihre Kosten. Zahlreiche Open-Air Konzerte mit Bekannten Künstlern finden im Sommer auf der Stadtparkbühne statt. Hamburgs Größter Biergarten, Landhaus Walter, befindet sich in der Nähe. Eine einmalige Sehenswürdigkeit in Deutschland ist die „Sierichstraße“. Es ist eine Einbahnstraße die zweimal am Tag die Richtung wechselt.